Erste Spendenübergabe

Spende an Aufbruch RemshaldenHerzlichen Dank der FDP Remshalden für eine Spende über 200 Euro. Die Scheckübergabe durch Frau Pressel und Herrn Schulte Fand Samstag, 12.2., statt. Wir hoffen auf weitere Spenden und Mitgliedschaften zum Wohle der Kinder und Jugendlichen in Remshalden.

Spenderkonto:
Volksbank Stuttgart:
Kto.Nr.: 22 11 11 000
BLZ: 600 901 00

Kontakt unter: info@aufbruch-remshalden.de

Ansprechpartner:
1. Vorstand: Dr. Erwin Aigeldinger, aigeldinger@aufbruch-remshalden.de, Tel. 07151 74260
2. Vorstand: Uwe Lindner, lindner@aufbruch-remshalden.de, Tel. 07181 706911
sowie die weiteren Mitglieder des Vorstands, erreichbar über info@aufbruch-remshalden.de

Die nächste Mitgliederversammlung findet in ca. 4 Wochen statt. Termin und Ort werden rechtzeitig auf der Homepage www.aufbruch-remshalden.de und im Mitteilungsblatt der Gemeinde Remshalden bekanntgegeben. Projektvorschläge zur Förderung der Kinder-und Jugendarbeit nehmen die oben genannten Ansprechpartner gerne entgegen.

Wir möchten zu weiteren Taten „aufbrechen“.

Orginal Zeitungsmeldung als PDF

Spende an Aufbruch Remshalden e.V.

Spende an Aufbruch RemshaldenDie FDP Remshalden beschloss an ihrer Ortsmitglieder-Versammlung den neu gegründeten Verein Aufbruch Remshalden e.V. finanziell zu unterstützen. So konnten der Vorsitzende Jürgen Schulte und Sigrid Pressel Herrn Dr. Aigeldinger als Vorsitzendem vom „AUFBRUCH“ einen Scheck über 200 Euro überreichen.

Das Geld soll zu einem soliden „Fundament“ beitragen, damit die Arbeit an und mit Kindern und Jugendlichen auf gesunden Füßen steht. Wir wünschen dem Verein bei seiner Tätigkeit viel Erfolg

Sigrid Pressel

Orginal Zeitungsmeldung als PDF